Magazin

Tag-Cloud

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung?

Du willst an einer Juleica-Ausbildung teilnehmen und suchst eine passende Ausbildung? Dann schau auf juleica-ausbildung.de

Auf neXTtools.de findest du in vier verschiedenen Kategorien Methoden, Spiele und Ideen für die Jugendarbeit:spielen, qualifizieren, machen und weltverbessern!

Du suchst Methoden und Anleitungen für die Gestaltung einer Fortbildung, Seminar oder Ausbildung? Dann schau auf neXTtools.de

Kalender

M D M D F S S
27
28
29
30
31
01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
01
16.Januar.2020 │ Einfach einsteigen e.V.

Barcamp Nahverkehr am 15.02.2020

Austauschen & Vernetzen für einen besseren Nahverkehr in der VBN-Region


Am Samstag, den 15. Februar 2020 von 10.00 bis 18.00 Uhr veranstaltet Einfach Einsteigen in Zusammenarbeit mit Kraftwerk City Accelerator in Bremen das Barcamp „Nahverkehr – Austauschen & Vernetzen für einen besseren Nahverkehr in der VBN-Region“.

Wie funktioniert das Barcamp?

In selbstgesetzten Themen und frei gestaltbaren Sessions wird sich alles rund um das Thema Nahverkehr drehen. Zentrale Eigenschaft eines Barcamps ist die aktive Mitgestaltung durch die Teilnehmenden. Das heißt, Sie setzen die thematischen Schwerpunkte und entscheiden gemeinsam vor Ort, mit welchen Inhalten Sie sich während des Barcamps beschäftigen. Die vier Sessions bieten die Möglichkeit für Workshops, Vorträge oder Diskussionen.

Worum geht’s bei dem Barcamp?

Sie wollten schon lange über die Verbesserung der Schüler*innenbeförderung oder des Liniennetzes diskutieren? Sie fragen sich, wie sich Autofahrende am besten zu einem Umstieg bewegen lassen? Sie möchten Visionen für eine angenehmere Gestaltung von Haltestellen entwickeln? Oder Sie möchten Ihr Lieblingsprojekt, wie bspw. Konzepte für einen fahrscheinfreien oder kostenlosen Nahverkehr, vorstellen? Dann bietet Ihnen das Barcamp die perfekte Bühne! Egal ob Themen, Projektvorhaben, Diskussionsbeiträge oder Fragen – alle Teilnehmenden können etwas einbringen und viel mitnehmen. Gerne nehmen wir vorab schon Themenvorschläge entgegen.

Was wollen wir mit dem Barcamp erreichen?

Ziel ist es, gemeinsam zu lernen, Erfahrungen auszutauschen, sich zu vernetzen und konkrete Lösungsansätze zu diskutieren, um gemeinsam die (Nah-)Verkehrswende ein Stück weiterzubringen. Zudem möchten wir neue Ideen für einen attraktiven und gut zugänglichen Nahverkehr entwickeln, um Alternativen zum Auto zu stärken. Interessant könnte es auch sein, gemeinsam Initiative für den Nahverkehrsplan 2023 zu ergreifen. Das Barcamp bietet zudem die Chance, neue Kooperationsformen zu bilden oder Vorhaben auf den Weg zu bringen, von Uniprojekten bis zu (Existenz-)Gründungen ist alles möglich.

Wer kann teilnehmen?

Herzlich eingeladen sind alle, die sich mit dem Thema Nahverkehr in Bremen und in der VBN-Region beschäftigen. Wir möchten Menschen mit unterschiedlichen Perspektiven zusammenbringen. Sie haben ein aktuelles Problem, eine visionäre Idee oder einen spannenden Lösungsansatz, der auch andere dieses Themengebietes interessieren könnte? Dann freuen wir uns, wenn Sie zu unserem Barcamp Nahverkehr kommen, sich aktiv einbringen und Ihr Wissen mit anderen teilen. Auch wenn Sie zunächst lieber zuhören, sind Sie beim Barcamp richtig – kommen Sie vorbei und lassen Sie sich vor Ort inspirieren!

Wie kann ich teilnehmen?

Sie haben Interesse? Hier können Sie sich anmelden: https://pretix.eu/einfacheinsteigen/barcamp2020/

Die Teilnahme am Barcamp ist kostenfrei. Weitere Infos im Flyer (PDF) und hier.

andere Magazinbeiträge

Kommentare

Keine Kommentare


Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!