Neue Magazin Einträge

Stellungnahme zur Reform des SGB VIII 

Das Bundeskabinett hat am 12.04.2017 im Zuge der Reform des Achten Buchs des Sozialgesetzbuches...

25. April 2017 │ Bayerischer Jugendring

Jugendarbeit schafft sichere Orte! 6-teilige Qualifizierungsreihe startet im Dez 2017 

Entwicklung schützender Organisationsstrukturen zur Prävention von sexueller Gewalt. Prätect - die...

Erlebnispädagogische JuLeiCa-Fortbildung - jetzt teilnehmen! 

Ihr seid theoretisch gut vorbereitet, als Jugendleiterin aktiv zu werden, euer Methodenrepertoire...

Fachveranstaltung: Jugend gestaltet die digitale Gesellschaft 

Bundesweite Fachveranstaltung des Gemeinschaftsprojekts jugend.beteiligen.jetzt und des BMFSFJ in...

20. April 2017 │ Deutscher Fußball-Bund e.V.

DFB-Wettbewerb: Ein Zeichen gegen Diskriminierung 

Mit der Stiftung des Julius Hirsch Preises erinnert der DFB seit 2005 jährlich an den...

19. April 2017 │ DLRG-Jugend

Bildungsreferent/in gesucht 

Der Bundesverband der DLRG-Jugend sucht eine/n Bildungsreferent/in ab dem 01.08.2017 oder früher.

Recht hast du! 10 Jahre KinderHabenRechtePreis! 

Unter dem Motto: Recht hast Du! können sich diesmal Projekte, Initiativen, Vereine und...

03. April 2017 │ Niedersächsische Staatskanzlei

Engagiert - der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2017 

Die Bewerbungsphase für den diesjährigen Niedersachsenpreis für Bürgerengagement beginnt am 3....

29. März 2017 │ Stiftung Digitale Chancen

Noch 2 Tage bis zum Bewerbungsschluss: Selbstbestimmt und souverän im Netz - der klicksafe Preis 2017 

Die EU-Initiative klicksafe hat das Ziel, die Öffentlichkeit auf das Thema Internetsicherheit...

  • Vielfalt braucht deinen Standpunkt! Jetzt als Jugendgruppe für MAP THE GAP bewerben! Von Jugendlichen für Jugendliche! Erstellt in einem Wochenendworkshop GPS-Touren für Orte der Vielfalt und /oder Diskriminierung. Eure Tour kann anschließend als App heruntergeladen und von vielen Leuten gespielt werden.

  • neXTmap – Beteiligung ist einfach! Was soll besser werden in deiner Gemeinde? Mit der neXTmap lassen sich einfach Meinungen zu bestimmten Themen (Schule, Arbeit, Ausbildung, Freizeit, Kultur, Sonstiges) abfragen und weiter diskutieren!

  • #wirentscheidenmit Der Landesjugendring Niedersachsen e.V. (LJR) fordert eine entsprechende strukturelle Verankerung von Beteiligungsmöglichkeiten junger Menschen im Hinblick auf politische Entscheidungsprozesse auch auf rechtlicher Ebene und setzt sich für die Herabsetzung des Wahlalters auf 16 auch bei Landtagswahlen ein!

  • neXTmedia – Medienkompetenz in der Jugendarbeit

    neXTmedia Medienkompetenz in der Jugendarbeit! Mit Workshops für Juleica-Ausbildungen, Qualifikation zum mediascout und medienpraktische Unterstützung für landesweite Projekte in Kooperation mit der Niedersäschsischen Landesmedienanstalt.

  • Klima-Challenge

    Bei der Klima-Challenge können Jugendgruppen und Jugendverbände in Niedersachsen mehr über Klimaschutz erfahren und selbst etwas für ihre Zukunft tun. Das Ziel: Gemeinsam etwas bewegen und ein deutliches Signal an die Politik - und an den Klimagipfel in Paris - senden! Alle, die teilnehmen, werden Teil einer Vereinbarung und fordern den niedersächsischen Umweltminister Stefan Wenzel heraus: Wenn sie es schaffen, durch verschiedene Klimaschutz-Aktionen eine bestimmte Zahl an Klimapunkten zu sammeln, ist der Minister am Zug und muss eine vereinbarte Gegenleitung erbringen. Woher kommen die Punkte? Punkte bringt alles, was das Klima schützt: Ihr könnt an Klima-Seminaren teilnehmen, aus alten Paletten Möbeln bauen, ein Stromerzeuger-Fahrrad ausleihen, Kleidertauschpartys veranstalten.

  • Förderprogramm Generationhochdrei

    Generation³ Eure Ideen und euer Engagement sind das BESTE für die Jugendarbeit in Niedersachsen! Das Förderprogramm Generation³ unterstützt euch dabei. Hier könnt ihr Neues ausprobieren, euch qualifizieren, euch ehrenamtlich engagieren. Generation³ steht für mehr Beteiligung, Engagement und Vielfalt! Mehr Informationen auf www.generationhochdrei.de

  • Juleica Online-Antrag

    Juleica Die Jugendleiter/In-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiter-innen in der Jugendarbeit. Sie dient zur Legitimation und als Qualifikationsnachweis der Inhaber-innen. Hier kann man die JULEICA online beantragen!

  • Ichmache>Politik mit dem ePartool

    ePartool Bei Ichmache>Politik können alle jungen Menschen zwischen 12 und 27 Jahren teilnehmen. Mit dem ePartool auf tool.ichmache-politik.de können Statements für eine neue Jugendpolitik eingebracht werden.

Mach mit und mach Gutes daraus!

Der Jugendserver Niedersachsen ist die niedersächsische Internet-Plattform für Jugend und Jugendarbeit. Alle Inhalte sind beschreibbar, eine einmalige Benutzer-innenanmeldung ist erforderlich. Wir wollen einen freien und offenen Zugang zu Wissen und unterstützen das mit der permanenten Weiterentwicklung und Einbindung entsprechender Angebote, wie zum Beispiel dem Jugendpad und der Verwendung der Creative-Commons-Lizenz. Wir wollen sichere Daten, daher geben wir keine persönlichen Informationen an Dritte weiter, wir verzichten auf Google Analytics und Beiträge über Socialmedia werden entsprechend als Jugendserver Niedersachsen News gekennzeichnet. Der Jugendserver Niedersachsen bietet Qualifikation und Know-how für medienkompetentes Handeln in der digitalen Gesellschaft!